Stundensatz Vertragswerkstatt

A: Zunächst einmal werde ich für die einfachste Situation antworten und es den Basistarif des Moderators nennen. Ein Moderator, der gerade in Nordamerika anfängt, kann zwischen 100 und 125 Dollar pro Stunde berechnen. Ihr Tagessatz, der in der Regel Design, Lieferung und Dokument umfassen würde, könnte zwischen 1500-2000 Dollar pro Tag liegen. Dies wäre für eine relativ einfache Veranstaltung mit 20 oder weniger Teilnehmern. Ein erfahrenerer nordamerikanischer Vermittler berechnet in der Regel 150 bis 350 US-Dollar pro Stunde. Ihr Tagessatz könnte näher an 3000 bis 5000 Dollar pro Tag sein. Aber… hier sind einige Dinge zu berücksichtigen, die zu diesem Betrag hinzufügen würde: Wir wollen Ihr Feedback. Dieses Tool befindet sich in der Beta,, und das bedeutet, dass wir immer noch Knicke ausarbeiten und versuchen, zu perfektionieren, wie wir diese Informationen liefern. Ihr Input ist entscheidend. Von Informationen darüber, ob das Tool einfach zu bedienen ist, über den Vergleich mit Ihrem aktuellen Gehalt oder wie viel über oder unter es auf Ihrem Wissen oder Ihrer Erfahrung in Ihrer Region zu basieren scheint, würden wir uns freuen, von Ihnen zu hören. Wir haben hier ein Forum eingerichtet, um über die Lohnsätze zu sprechen. Ich, der Auftragnehmer erhielt 52% der Gesamtsumme an den Kunden.

In der Tat, basierend auf meiner gesamten tatsächlichen Stunden und Ausgaben, sollte meine Rechnung für 87% der Gebühr gewesen sein. Im Folgenden finden Sie die neuesten Gehaltsberichte für Workshop-Vermittler. Der Name des Arbeitgebers wurde entfernt, um die Anonymität zu schützen. Als unabhängiger Auftragnehmer haben wir die zusätzlichen Bundessteuern, die Sie zahlen würden, sowie die Krankheitstage, Urlaub, Verwaltungstage und Zeit für die berufliche Entwicklung, die Sie in der Regel (oder sollten idealerweise) als Vollzeitmitarbeiter erhalten könnten (oder idealerweise sollten) eingesehen. Wenn Sie für mehrere Organisationen arbeiten, werden diese Kosten dünn über jede von ihnen verteilt, so dass jeder seinen Anteil zahlt. Wir achten auch darauf, dass keine Lehrkünstler-Einstellungsorganisationen Ihre andere, nicht-pädagogische Künstlerarbeit subventionieren (als Künstler, Administratoren, Baristas, Hundewanderer, Professoren oder was auch immer andere Arbeiten, die Sie tun, die Ihren Lebensunterhalt verdienen). Natürlich verdienen viele Lehrkünstler zwischen 10-90% ihres Einkommens aus ihrer Lehrkünstlerarbeit, also lassen wir Sie die Zahlen erkunden, um für die richtige Balance pro Ihrer eigenen Arbeit zu kommen. Vielleicht kann diese Funktion in der nächsten Iteration des Rechners enthalten sein. Aber… es hat sich für mich total gelohnt, weil ich mit zwei brillanten Moderatoren arbeiten durfte.

Sie trugen die Führung, während ich am Anfang des Projekts weg war, und ich hätte es nicht tun können oder so viel Spaß ohne sie gehabt.